Unser Ziel



Natur Katzen, was bedeutet das und was ist bei uns anders als bei anderen Züchtern und vor allem warum ?


Meine Katzen bekommen :

  • Artgerechte Haltung mit viel Auslauf und Klettermöglichkeiten 
  • Artgerechte Ernährung mit BARF.
  • homöopathische Behandlungen
  • Homöopathische Prophylaxe (Impfungen)
  • und vor allem viel viel LIEBE...


Ein besseres, natürlicheres Rundumpaket gibt es wohl kaum...

Artgerechte Haltung und Auslauf mit Klettermöglichkeiten das sollte eigendlich nicht weiter kommentiert werden, 

jedoch ist es leider immernoch so, das es Züchter gibt, die 10 Tiere in einem einzigen Raum halten, Wo nichts sonst

drinnsteht außer Katzentoiletten und Fressnäpfe. Sollche Züchter sind dann auch noch Vorsitzende von Zuchtvereinen 

o.s.ä.  Das ist nicht nur eine Schande es bricht mir vor allem das Herz, wenn ich an das Leid der armen Tiere denke.

BARF, Biologisch Artgerechte Roh Fütterung, so ernähre ich meine Katzen schon seid 20 Jahren und es ist erstaunlich,

wie fit und gesund sie sind, was für prächtige Nachkommen sie bekommen und vor allem riechen gebarfte Tiere nicht und 

haben auch keinen Zahnstein o.ä. Ich füttere also rohes Fleisch oder rohen Fisch, alles gewolft und so wie eine Katze es auch 

in freier Wildbahn frist, mit Knochen, Haut und Haaren, oder Federn. Dazu kommt ein kleinerer Anteil an Gemüse und Kohlehydraten 

in Form von Haferflocken, Reis, Kartoffeln oder ähnlichem. Auch gemahlene Eierschalen  und Kräuter gehören dazu.

Homöopathische Behandlung und Homöopathische Prophylaxe, meine Tiere brauchen selten Medizin, doch wenn dann bekommen 

sie ausschließlich Homöopathie und damit fahren wir seid 20 Jahren bestens. Auch die Impfungen gegen FIP, Tollwut, Leukose, Katzenschnupfen und Co bekommen sie Homöopathisch.

Selbstverständlich kommt regelmäßig ein Tierarzt und begutachtet die Tiere, vor allem wenn Babys angekommen sind.
Auch die Elterntiere sind getestet auf alle möglichen Krankheiten.

Würmer und Flöhe sind auch kein Thema, die gibt es bei uns nicht

Und natürlich bekommen unsere Schätze viel viel LIEBE sie leben mit uns als Familienmitglied und wir lieben sie über alles. 

Sie werden täglich geknutscht und gepummelt und schmusen kommt immer an erster Stelle.

Aber wissen Sie was, überzeugen Sie sich doch einfach selbst und rufen uns an oder kommen mal vorbei

Baby Birma